OK We use cookies to enhance your visit to our site and to bring you advertisements that might interest you. Read our Privacy and Cookies policies to find out more.

News Germany

Die IDS bietet Ausstellern und Besuchern aus aller Welt eine ideale Plattform für Wissens- und Erfahrungsaustausch, Networking und Geschäftsanbahnung – ergänzt durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, das alle Ziel- und Berufsgruppen anspricht. © Koelnmesse
0 Comments Mar 17, 2017 | News Germany

IDS 2017 mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm

Post a comment by Koelnmesse GmbH

KÖLN – Die IDS bietet Ausstellern und Besuchern aus aller Welt eine ideale Plattform für Wissens- und Erfahrungsaustausch, Networking und Geschäftsanbahnung – ergänzt durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, das alle Ziel- und Berufsgruppen anspricht.

Speakers Corner mit großem Themenspektrum – renommierte Arbeitgeber stellen sich vor – Know-How-Touren - Partner: die Internationale Dental-Schau 2017

Im Fokus der Internationalen Dental-Schau (IDS) vom 21. bis 25. März 2017 in Köln stehen die neuesten Produkte und Services der Dentalbranche. Die IDS bietet Ausstellern und Besuchern aus aller Welt eine ideale Plattform für Wissens- und Erfahrungsaustausch, Networking und Geschäftsanbahnung – ergänzt durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, das alle Ziel- und Berufsgruppen anspricht. Dazu tragen auch die Veranstaltungen langjähriger Partner bei: Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) bietet wieder ein umfangreiches Beratungs- und Informationsangebot für Zahnärzte, der Verband der Deutschen Zahntechniker-Innungen (VDZI) zeichnet zum 16. Mal talentierten Nachwuchs aus dem Zahntechniker-Handwerk aus und der Bundesverband zahnmedizinischer Alumni in Deutschland (BdZA) ist auch in diesem Jahr wieder mit der Generation Lounge vertreten.

Seit vielen Jahren etabliert ist die „Speakers Corner“: Vom 21. bis 24. März bieten internationale Expertenvorträgen fundierten Erkenntnisgewinn und die Grundlage für fachliche Diskussionen. Neue Behandlungsmethoden spielen ebenso eine Rolle wie das Thema Praxisorganisation. Auch rechtliche Aspekte des Praxisalltags werden aufgegriffen. Viele Vorträge beschäftigen sich mit der Digitalisierung der Branche: 3-D-Druck, Cloud Computing, Dentalfotografie, CAD/CAM Anwendungen und vernetzte Zusammenarbeit sind einige der Schlagwörter, die die Branche 2017 besonders bewegen.

Erstmals findet die Veranstaltung auf großzügiger Fläche in der lichtdurchfluteten Passage zwischen Halle 4 und 5 statt.

Das vollständige Programm gibt es in der Veranstaltungssuche unter: http://www.ids-cologne.de/ids/die-messe/events-und-veranstaltungen/

Post a comment Print  |  Send to a friend
0 Comments
Join the Discussion
All comments are subject to approval before appearing. Submit Comment