Dental Tribune International

Teil 2: Atraumatische Extraktion / Implantation / Augmentation – Lernen Sie aktuelle gewebeschonende Techniken kennen.

ORALE CHIRUGIE UND IMPLANTOLOGIE IN DER TÄGLICHEN PRAXIS: Von der Fallplanung bis zur Durchführung Erfahren Sie in einer Webinar-Reihe alles zu den neuen Gold-Standard-Methoden!

Im 1. Teil des Webinars wurden die grundlegenden Unterschiede zwischen rotierenden Instrumenten und Piezotomen in der Handhabung und ihren Auswirkungen auf die Knochenheilung thematisiert: die Piezochirurgie hat sich in allen experimentellen und klinischen Studien gegenüber rotierenden Instrumenten und Lasern molekularbiologisch und klinisch eindeutig als Überlegen erwiesen. Im 2. Teil des Webinars erfolgt nach einer kurzen Zusammenfassung der wissenschaftlichen Hintergründe die Einführung in die Praxis der ultraschallchirurgischen Operationstechniken. In zwei Fallbeispielen werden die atraumatische Entfernung von Zähnen unter vollständigem Erhalt des Alveolarkammes ("Piezotome-Ridge-Preservation") und die vollständig kammerhaltende Entfernung von ankylosierten schleimhautgedeckten Wurzelfragmenten in OP-Videos demonstriert sowie die kammerhaltende Piezotome-chirurgische Entfernung eines frakturierten Zahnes und gleichzeitige Implantatinsertion vorgestellt. Die korrekte Handhabung und Operationsprotokolle der Piezotome-Chirurgie werden hierbei im Detail erläutert.

Watch the webinar

© 2019 - All rights reserved - Dental Tribune International